Bundesland: Niedersachsen
Einwohner: 40.604
Postleitzahl: 26603–26607

Aurich (ostfr. Platt: Auerk) ist die Kreisstadt des Landkreises Aurich in Ostfriesland im Nordwesten Niedersachsens. Aurich ist die zweitgrößte Stadt Ostfrieslands – sowohl nach Einwohnern (hinter Emden) als auch bezüglich der Fläche (hinter Wittmund). Mit über 40.000 Einwohnern ist Aurich eine selbständige Gemeinde und wird in der Raumordnung des Landes Niedersachsen als Mittelzentrum eingeordnet.
Aurich war im Laufe der Jahrhunderte nacheinander die Residenz der ostfriesischen Fürsten, der Sitz der preußischen, hannoverschen und wiederum preußischen Verwaltungen Ostfrieslands. Auch nach dem Zweiten Weltkrieg war die Stadt der Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks bis es im Jahr 1978 zu dessen Verschmelzung mit den Regierungsbezirken Oldenburg und Osnabrück zum Regierungsbezirk Weser-Ems, der 2004 aufgelöst wurde, kam. Aus dieser Tradition speist sich die Selbstbezeichnung Aurichs als heimliche Hauptstadt Ostfrieslands.
Aurich ist bis zum heutigen Tage Sitz zahlreicher Behörden, darunter auch Bundes- und Landesbehörden. Außerdem hat die Ostfriesische Landschaft, das Kulturparlament Ostfrieslands, in der Stadt ihren Sitz.
Nach dem Zweiten Weltkrieg kam es in Aurich zu einer Industrialisierung. Damit ab es einen Wandel weg von einer reinen Beamtenstadt. In den 1990er Jahren wurde dies besonders durch den Aufstieg des Windenergieanlagenherstellers Enercon deutlich, der mittlerweile mit mehr als 2800 Beschäftigten der größte private Arbeitgeber der Stadt ist und in Aurich seinen Sitz hat.
Seit 2004 ist Aurich berechtigt, zweisprachige Ortsschilder in Hochdeutsch und Plattdeutsch aufzustellen.

Weitere Links:
http://www.aurich.de/
http://www.landkreis-aurich.de/
http://www.auricher-suessmost.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Aurich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))

Bildquelle:
By Pixelfehler (Own work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - VWR International GmbH, part of Avantor

VWR International GmbH, part of Avantor

Avantor ist ein weltweit führender Anbieter von maßgeschneiderten integrierten Lösungen für die Branchen Biowissenschaften und Hochtechnologie. Gestärkt durch die kürzlich erfolgte Übernahme von VWR ist das Unternehmen von Entwicklung bis Lieferung ein zuverlässiger Partner für seine Kunden und Lieferanten. Mit Niederlassungen in mehr als 30 Ländern und einem breitgefächertem Sortiment mit mehr als vier Millionen Produkten macht Avantor durch Innovation, cGMP-Fertigung und umfassende Serviceangebote den Erfolg seiner Kunden möglich. Gemeinsam setzen wir die Wissenschaft in Bewegung, um eine bessere Welt zu schaffen.

Adresse & Kontaktdaten

VWR International GmbH, part of Avantor
Hilpertstraße 20a
64295 Darmstadt
E-Mail: careers.de@vwr.com
Homepage:

Aktuelle Jobs bei VWR International GmbH, part of Avantor

Technical Analyst (m/f/d)

VWR International GmbH, part of Avantor
Position: Fachkraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort

Mitarbeiter (m/w/d) Client Server Software Team

R-114498
VWR International GmbH, part of Avantor
Position: Fachkraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort

Application Scientist (m/w/d)

R-114499
VWR International GmbH, part of Avantor
Position: Fachkraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...